Spiegel kaputt gefahren

  • Geht hier zwar nicht um ein Mazda Fahrzeug,

    aber extra dafür in ein anderes Forum suchen .....


    Meiner Frau wurde der Fahrerspiegel kaputt gefahren, aber sowohl Glas ist noch OK als auch der Blinker ist noch funktionstüchtig.


    Jetzt muss sie in 3 Wochen zum TÜV


    Wenn ich das jetzt mit schwarzem Band abklebe, kommt sie dann durch oder muss der Spiegel erneuert werden?


    20210504_102840.jpg20210504_102858.jpg

  • Wahrscheinlich wir d der TÜV das wegen Sicherheitsrisiko und Verletzungsgefahr bemängeln;(. Die Prüfer haben zwar einen Ermessensspielraum und eine mehr oder weniger gute Tagesform, aber unter dem doch relativ dünnen Klebeband könnten Kunststoffsplitter z.B. im Fall der Kollision mit einem Fußgänger zu Verletzungen führen.


    Wenn es wirklich nur die Kappe ist sollten sich die Kosten doch in einem überschaubaren Rahmen halten.

    Wenn das Fahrzeug geleast ist, hält der Leasinggeber bei der Rückgabe die Hand auf, beim Verkauf bietet es dem Kaufinteressenten einen Ansatzpunkt für zusätzliche Verhandlungen.


    Wenn du es jetzt reparierst, mußt du dich wenigstens nicht über den kaputten Spiegel ärgern. Und du kannst die Kosten durch eine Kappe aus dem Zubehör senken.

    Gruß Ollie



    CX-30 X* AT FWD Matrixgrau Leder schwarz Design iActivsense Bose🔊 Schiebedach AHK S18"/W16"-völlig bridgestoned 10/2020


    *der mit dem Motorhäubchen

  • Wenn es an dem ist wie du geschrieben , würde ich es nur abkleben. Wenn du ganz sicher gehen willst fahr zum TÜV und mach dich schlau es muss ja nur die Spiegelkappe erneuert werden.

    Gruß Maexchen

    MAZDA CX30, 122 PS, Automatik, Selection, I-Active-Sense-Paket, Design-Paket, BOSE, Satinweiß. Allwetterreifen MICHELIN, Haubenlifter in Wagenfarbe, PedalBOX.

  • Ist zwar erst mal für 4 Jahre in der Finanzierung, aber meine Frau wollte das Fahrzeug dann noch 2-3 Jahre behalten und weiter finanzieren.


    Ja, das ist mal wieder so ein Fall von Fremdverschulden und einfach abhauen und wir bleiben auf den Kosten sitzen :(


    Hatte mal gegoogelt, bei Neuem Spiegel werden je nach Art des Spiegels 300-600 Euro abgerufen, dann noch Inspektion und TÜV, dann sind wir vermutlich annähernd 1000 Euro los.


    Daher die Frage, bei dem relativ geringen Schaden.

  • Klar das ist extrem ärgerlich, und Fahrerflucht ist nicht umsonst eine Straftat.


    Aber wie gesagt, die Kosten kannst du vielleicht durch geschickten Einkauf reduzieren. Ist natürlich vom Auto abhängig, aber bei den meisten Autos ist die Kappe nur aufgeclipst. Die Werkstätten versuchen oftmals einen kompletten Spiegel zu verkaufen. Vielleicht müßtest du dich doch mal im passenden Forum zu dem Thema schlau machen. Du bist bestimmt nicht der Erste, dem so etwas passiert!

    Gruß Ollie



    CX-30 X* AT FWD Matrixgrau Leder schwarz Design iActivsense Bose🔊 Schiebedach AHK S18"/W16"-völlig bridgestoned 10/2020


    *der mit dem Motorhäubchen

  • Nun man kann nicht genau erkennen was da genau gebrochen ist.
    Aber wie sieht es mit Versicherung aus ?
    Alternativ schaue mal beim örtlichen Schrotthändler ob er was passendes Für Dich hat ( oder in der Bucht )

    Ich würde es reparieren denn auf Dauer ist es keine Lösung.

    CX-30 1998ccm 137KW (186PS); AWD Automatik; Design, Premium, Leder Paket Obsidiangrau. Bestellt 25.01.2021

    PS: Ein Forum ist nur so gut wie die Antworten seiner Mitglieder

  • Hallo,

    Spiegelkappen gibt es sogar bei Amazon.


    Gruß Karat

    :thumbup::whistling:CX30 Skyactiv X 180 PS AT Design-Paket,Aktivsense- Paket. Onyxschwarz Metallic Einstiegsleisten und Pedalen Chrom,Gurtpolster Pedalbox hergestellt 03.03.2020 zugelassen 16.06.2020