Lenkung schlägt

  • Update 1:

    mein Wagen wurde über Nacht stromfrei gesetzt, alle Steuergeräte neu bespielt und auf die neuste Software gebracht. Zudem wurde erneut die Batterie geladen. Heute Morgen das gleiche Problem, die Lenkung schlägt, das Auto ist nicht fahrbar.

    Erneut wurde Mazda angeschrieben, aber bisher ohne Anwort. Offensichtlich hat man dort auch keine Erklärung.

    Mein Anruf bei Mazda brachte auch nichts, ich sollte mich an den Händler wenden. Meine Bitte, mich mit dem Techniker zu verbinden, wurde abgelehnt. Ich müsse einfach Geduld haben, bis eine Lösung gefunden wäre und das ginge nicht von heute auf morgen.

    Ich werde mich nun nochmals zum Händler begeben und die weitere Vorgehensweise absprechen. Zumindest werde ich eine Frist zur Wiederherstellung setzen, mal sehen wie es dann weiter geht.

  • Du hast schon sehr gut erkannt, das die Fristsetzung nun ein sehr wichtiges Merkmal für den weiteren Verlauf zwischen dir und deinem Händler ist. Hierbei sollte die Frist so gesetzt werden, das sie realistisch zu erfüllen ist. Nach Ablauf der Frist aber auch bloß nicht das anmahnen vergessen. Bei Unsicherheiten würde ich auch nicht vor einem Beratungsgespräch mit einem rechtsgelehrten des Verkehrsrechts zurück schrecken.

    Seit 06.11.2020 - CX-30 Selection SkyActiv X, FWD, 6MT mit Design-, Bosesound- und iActiveSense-Paket in Jet Black (Onyxschwarz Metallic)

  • Update 2

    Nach mehreren Telefonaten zw. Mazda Deutschland und Händler entschied man sich gestern, eine neue Lenkung einzubauen.

    Nun haben wir das nächste Problem, laut Ersatzteilbestellung zur Zeit nicht lieferbar. Mein Händler setzt nun alle Hebel in Bewegung, schnellstmöglich doch noch eine Lenkung zu ordern um den Wagen vor den Feiertagen noch instand setzen zu können. Auch ein Leihwagen, in Verbindung mir Mazda, ist im Gespräch.

    Bin sehr gespannt und werde berichten.

  • reine Arbeitszeit auf der Garantie-Rechnung 15 AW, zuzüglich Spur prüfen/einstellen, Probefahrt und Funktionskontrolle nach einer Nacht draußen.

    In diesen 14 Tagen wurden die oben genannten Schritte zunächst erfolglos durchgeführt, es fanden mehrere Telefonate zw. Händler und Mazda, mir und Mazda statt. Die Ersatzteile waren zunächst nicht lieferbar und dauerten einige Tage.

    Mein Händler als auch Mazda hat mir mitgeteilt, dass dieses Problem erstmalig aufgetreten ist und eine Lösungsfindung auch mit Japan abgesprochen wurde.