MX-30 der CX-30E

  • Technisch ist der MX-30 eng mit dem Mazda 3 und dem CX-30 verwandt, die beide auch als Plug-In-Hybriden kommen sollen.


    Mehr hier: https://www.stern.de/auto/news…-feed&utm_source=standard


    Edit: Jetzt auch in der Bild: https://www.bild.de/auto/auto-…r-show-65507500.bild.html


    Urks, eckige Radkastenbeplankungen. :(

    CX-30 X - Magma Rot - AG - FWD - Selection - i-Activsense - Design - Leder schw - 18" Hochglanz - Michelin Crossclimate SUV

    2 Mal editiert, zuletzt von 30er ()

  • Naja, die Leistungsdaten ( E-Antrieb, Akku, Reichweite) sind ja nicht gerade üppig!

    Hört sich für mich eher nach Alibifahrzeug an.

    Man kann gespannt sein, lassen wir uns überraschen!

    CX-30 Skyactiv-X Selection, FWD, Automatik, Satinweiß-Metallic, Lederausstattung Schwarz, i-Activsense-Paket, Design-Paket, Bose-Soundsystem, Winterreifen Vredestein WintracPro 215/55/R18 99V auf Serienfelge, Original Mazda-Zubehör: Alupedale, Einstiegsblenden beleuchtet, Ambientebeleuchtung Fußraum, Allwettermatten, Kofferaummatte mit Ladekantenschutz, Zulassung: 14.11.2019

  • Als reines Stadtauto ja, aber kann es dann nicht kleiner sein? Rechne mal Klimaanlage, Sitzheizung usw dazu ist die Reichweite schon gleich min 30% weniger. Ich persönlich würde keinen mit Range Extender wollen. Entweder ich fahr elektrisch oder nicht. Aber nicht Benzin tanken damit ich weiter fahren kann. Mich stört auch schon bei Hybrid die höheren Inspektionskosten. 2 Antriebe = gleich 2 Systeme zu warten.


    Dann auch noch Minikühler und keine dicken Endrohre. 8)

    CX-30 X - Magma Rot - AG - FWD - Selection - i-Activsense - Design - Leder schw - 18" Hochglanz - Michelin Crossclimate SUV

  • Genau deshalb habe ich auch einen Rückzieher bei Hybrid gemacht. Für was zwei komplette Antriebe mit etlichen 100 kg. Mehrgewicht spazieren fahren? Habe erst gestern wieder- kann es einfach nicht lassen- den M3 X gefahren. Bei konstant 100 Kmh 4,1 Ltr. laut Bordcomputer. Da ist auch ein Hybrid nicht besser! Habe den Corolla Hybrid längere Zeit gefahren. Verbrauch im Schnitt 5,7 Ltr. Wenn man den X von Mazda genau so sorgsam fährt, verbraucht der auch nicht mehr!!!!

    CX 30 Skyactiv X Selektion, Automatik, Design- Paket, Aktiv sense- Paket, Diamantsilber, wird gebaut 10. 2019:thumbup:

    seit 07.02.2020 steht er bei mir und macht mir Freude;)

  • Ein bisschen wurde von der Optik vom Toyota Rav4 abgeguckt.......zb .....Radkästen usw.......find ich aber nicht schlimm. Geklaut wird ja von jedem^^

    Auch wenn ein stromer " nie" für mich in Frage kommen würde, finde ich den mx30 aber recht gelungen von der Optik.

    Ich denke allerdings auch, das er nur ein Alibifahrzeug ist/wird, damit weiterhin die verbrenner gut verkauft werden können.

    Wie immer, ist das nur meine meinung:)

    Wünsch euch allen einen sonnigen und stressfreien Tag......glückauf:)


    Bestellt 25.07.19 CX-30 Skyactiv X selection FWD Automatik Matrixgrau......volle Hütte ausser Glasschiebedach

    Übernahme 21.11.19

  • Soweit ich es richtig in Erinnerung habe, sagt Mazda, dass mit der aktuellen Akkutechnik sich nur Autos rentieren, wenn man sich auf eine kurze Reichweite beschränkt. Ansonsten werden die Akkus einfach zu groß und schwer... und das sehe ich auch so... Langstrecke mit einem Elektroauto und den aktuell tollen Lademöglichkeiten kann ich mir aktuell nicht vorstellen.


    Im Kurzstreckenbetrieb sind dicke Akkus auch wieder Quatsch... bin gerade an einem Audi Etron vorbeigelaufen... der steht hier jeden Tag bei mir auf der Arbeit... fährt vermutlich so um die 25 km nach Hause... und das mit einem "umweltfreundlichen" 2.5 Tonnen Auto... es sitzt genau eine Person drin... ich finde... Entschuldigung... sowas dekadent... und dann wird so ein "Autochen" auch noch steuerlich bezuschußt... ist ja umweltfreundlich:/:cursing:

    Bestellt: CX30 - Allrad - Handschalter - Farbe: magmarot - 2.0 l SKYACTIV-X Motor - Selection - Design-Paket - i-Activesense-Paket - Bose - schwarze Lederausstattung - Felgen: originale 18 Zoll silbergrau in hochglanzfinisch - Reifen: Allwetter Michelin CrossClimate SUV 215/55R18 - Bestellung: 24.09.2019... CX30 war im Vorlauf;) - Anmeldung: 12.12.2019 - Abholung: 13.12.2019 -

  • Interessant ist es allemal, allerdings wundert mich, dass mit der 36kw Batterie nur 200km

    geschafft werden sollen, meine Frau schafft mit einem 41kw Akku etwa 320km und das mit regelmäßiger Nutzung von Klima und Sitzheizung. 30% sind etwas zu hoch gegriffen, bei uns sind es etwa 10%-15%.

    Mazda CX30 X - Matrixgrau - alles außer AWD und Bose - bestellt 27.07.2019 - LT 04.11.2019?

  • Ist es der ZOE?

    Wenn ja, dann schafft deine Frau mehr KM als Renault versprochen hat. Respekt!:thumbup:


    Vollzitat entfernt, Antwort bezieht sich auf vorherigen Post. Bitte bei direkten Antworten auf Vollzitate verzichten. Der Maverick

    Skyactiv-X, Selection, Schaltgetriebe, FWD, DesignP, I-ActivsenseP, Leder schwarz, Bose, AHK, GanzJR Vredestein Quatrac 5, :love:Magmarot :love:

    Bestellung 13.8.2019, Ankunft Antwerpen 13.10.2019, Ankunft fMH 30.10.2019, Abholung 13.11.2019

  • Genau, bei passender Fahrweise sind auch 350km drin. Wenn ich fahre brauche ich etwa 15kw auf 100km. Bin dann aber auch bedeutend zügiger unterwegs.

    Mazda CX30 X - Matrixgrau - alles außer AWD und Bose - bestellt 27.07.2019 - LT 04.11.2019?

  • Renault nennt 16.9 kWh/100km WLTP, du hast wohl den richtigen Dreh raus:thumbup:

    Skyactiv-X, Selection, Schaltgetriebe, FWD, DesignP, I-ActivsenseP, Leder schwarz, Bose, AHK, GanzJR Vredestein Quatrac 5, :love:Magmarot :love:

    Bestellung 13.8.2019, Ankunft Antwerpen 13.10.2019, Ankunft fMH 30.10.2019, Abholung 13.11.2019

  • Ich hatte auch schon 25kw, ist ja identisch zum Benziner Kraft kommt von Kraftstoff.

    Aber mein Weg zur Arbeit ist ideal 30km keine Autobahn und durch Berg und Tal gut zum Rekuperieren.

    Aber für die langen Strecken haben wir ja hoffentlich bald den CX30.

    Mazda CX30 X - Matrixgrau - alles außer AWD und Bose - bestellt 27.07.2019 - LT 04.11.2019?

  • Ich wette, dank deines ökonomischen Fahrstills wirst du den Verbrauch mit dem CX30 genauso niedrig halten. Wird es der X sein?

    Skyactiv-X, Selection, Schaltgetriebe, FWD, DesignP, I-ActivsenseP, Leder schwarz, Bose, AHK, GanzJR Vredestein Quatrac 5, :love:Magmarot :love:

    Bestellung 13.8.2019, Ankunft Antwerpen 13.10.2019, Ankunft fMH 30.10.2019, Abholung 13.11.2019

  • An den Renault Zoe und sogar den Twizzy hatte ich vor ein paar Jahren auch mal Interesse. Quasi als Kurzstreckenauto (im 1 stelligen Kilometerbereich pro Fahrt)... leider war die monatliche Akkumiete, die Renault damals verlangte, höher als ich damals im Monat für Benzin ausgegeben hatte... und dann muss der Akku ja noch geladen werden...


    Vom Prinzip aber beides optimale Kurzstreckenautos... der Zoe halt "unwesentlich" komfortabler als der Twizzy8o


    Daher findet ich den MX-30 relativ interessant... viel Platz, schönes Design und für die meisten Kurzstreckefahrten genügen Akku-Kapazität... preislich auch nicht abgehoben. Wenn er innen so aussieht wie der CX30... wäre es Klasse... der ID3 von VW sieht innen ja nicht so prickelnd aus:/

    Bestellt: CX30 - Allrad - Handschalter - Farbe: magmarot - 2.0 l SKYACTIV-X Motor - Selection - Design-Paket - i-Activesense-Paket - Bose - schwarze Lederausstattung - Felgen: originale 18 Zoll silbergrau in hochglanzfinisch - Reifen: Allwetter Michelin CrossClimate SUV 215/55R18 - Bestellung: 24.09.2019... CX30 war im Vorlauf;) - Anmeldung: 12.12.2019 - Abholung: 13.12.2019 -

  • Ich wette, dank deines ökonomischen Fahrstills wirst du den Verbrauch mit dem CX30 genauso niedrig halten. Wird es der X sein?

    Schau mal seine Signatur etwas genauer an :P


    . leider war die monatliche Akkumiete, die Renault damals verlangte, höher als ich damals im Monat für Benzin ausgegeben hatte... und dann muss der Akku ja noch geladen werden...


    Vom Prinzip aber beides optimale Kurzstreckenautos... der Zoe halt "unwesentlich" komfortabler als der Twizzy


    So sieht's bei mir aus. Ich bin Wenigfahrer. Ich würde deutlich mehr Miete (ohne Laden) zahlen als ich aktuell tanke.


    Und so ein Auto geht dann nur als Zweitwagen. Ich muss ja meine Einkäufe noch reinbekommen. 4 Sprudelkisten, 1 Bierkiste und und und. Und wenn ich mal in Urluab will die Koffer vorab abschicken und unterwegs 1, 2 oder 3 mal übernachten bis wieder vollgeladen ist.

    CX-30 X - Magma Rot - AG - FWD - Selection - i-Activsense - Design - Leder schw - 18" Hochglanz - Michelin Crossclimate SUV

    Einmal editiert, zuletzt von 30er ()

  • OK62 ja es wird der X sein. Ich hoffe auch durch die „Übung“ mit dem CX30 sparsamer als mit meinem Ateca fahren zu können.

    Die Zoe ist halt ein ideales Kurzstrecken Auto und der CX30 für die langen Strecken und auch mal zum „Heizen“.


    Unser derzeitiger Durchschnitt mit der Zoe


    und mit dem Ateca4FA0BF06-D642-4A57-B6C5-88A53A05F41B.jpegD476E3BE-4B47-464A-8AB2-B08C7E894D74.jpeg

    Mazda CX30 X - Matrixgrau - alles außer AWD und Bose - bestellt 27.07.2019 - LT 04.11.2019?