Hochfrequentes Piepen im Innenraum

  • Hey an alle Mazda Fahrer,


    Bin seit Anfang des Jahres im Besitz eines CX30. Ca 25000km und recht zufrieden. Seit einem Monat ungefähr ist mir aufgefallen dass im Innenraum ein sehr hochfrequentes Piepen herrscht. Ich habe ein sehr gutes Gehör dachte am Anfang ich hätte einen Tinnitus weil es meine Eltern nicht hören konnten. Fährt man ohne Radio ist das piepen zu hören.
    Hatte das Auto bei der Rückrufaktion für die Heckklappe und seitdem kommt mir vor ist dieses piepen. Ich kann es nicht zu 100% bestätigen da es mir nicht sofort aufgefallen ist da ich recht wenig gefahren bin.
    Sitze ich mich ins Auto ohne den motor zu starten piepst es auch schon ab und zu.
    Was mir noch aufgefallen ist: bleibe ich nach ausschalten des motors im auto sitzen hört man ein paar mal hintereinander so ein lautes Geräusch und dann ist das piepen weg.


    Hat da jemand schon Erfahrungen damit? Ich werde mein auto sowieso wieder zum mazda händler stellen müssen aber wäre trotzdem schon um infos vorab glücklich ob nicht jemand genau das gleiche problem hat denn beim letzten mal wurde mir nicht geholfen bzw hat sich nichts verbessert.


    LG

  • Aber was kann man da machen? Kann ich selber was probieren um etwas auszuschließen?
    als ich das auto gekauft habe war das noch nicht und es ist auf dauer echt nervig. „Problem“ ist das auto fährt sich so ruhig und leise dass auch auf der autobahn man dieses leise geräusch wahrnehmen kann wenn man drauf hört.

    Lg

  • Thodde

    von diesen Problem hat im Forum noch keiner geschrieben. Die Möglichkeiten der Geräusche können vielfältig sein, selbst wenn du es lokalisieren kannst beheben wohl eher nicht. Sind nach Busruhe noch Geräusche zuhören solltest du den MH kontaktieren.

    Wer die Wahrheit sagt, brauchte schon immer ein schnelles Pferd!


    X-180, Selection, MT, FWD, Magmarot, i-Activsense + Design Paket, Leder, Schiebedach, Pedalbox, automatische Schließfunktion für Fenster und Schiebedach. : m0006:


    Mein Album

  • Nachdem das auto abgestellt wurde ist das geräusch nach einiger zeit weg.


    Und was ist das geräusch wenn man das auto ausstellt? Also mir ist das letztes mal aufgefallen habe auf jemanden im auto gewartet und nach ca einer halben minute oder so kommt immer aus dem lenkradbereich ein lautes, nicht zu überhörendes schwer zu beschreibendes geräusch. Es ist wie ein schalten eher ein mechanischs geräusch als wenn irgendwas noch zufahren würde oder so und folgt immer ein paar mal hintereinander

  • Frag nur aus reinem interesse :D

    Und das verursacht so ein lautes geräusch? Als wenn irgendetwas laut klopfen würde .


    Das einzige was mich richtig stört ist dieses gepiepe die ganze zeit seit der rückrufaktion. Da könnte man wahnsinnig werden. Irgendwann würde sich das Problem wahrscheinlich selber beheben wenn ich gewisse Frequenzen nicht mehr hören kann so wie meine Eltern wahrscheinlich aber das wird noch dauern hoffentlich da ich noch recht jung bin :D

  • Ich kenne das Problem nur aus dem MX30-Forum. Versuche mal das Ganze mit einer Audio Spectrum Analyzer App "sichtbar " zu machen, dann in der Werkstatt klären lassen. ;)

    Gruß Axel


    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.



    CX3-G121 Selection; Polymetal-Gray / FWD / 6GS / DUK-P / TEC-P / NAV; 2 Jahre Anschlussgarantie; AHK; 2CAN on Board.

    CX3-Sportsline; D105 FWD


    8. Bundesweites CX3/CX30-Treffen in Heimbuchenthal vom 24.06.2022 - 26.06.2022


  • Ist auch immer das Problem dessen, was man hört ... und das ist bei jedem anders. Mein Weibchen z.B. hat bei unserem alten Sony-Fernseher schon VOR der Wohnungstüre gehört, ob unsere Kiddies heimlich fernsehen ... Der hatte im Betrieb ein hochfrequentes Pfeiffen, das weder ich noch die Kiddies jemals gehört haben.


    Und seitdem Autos nicht mehr ohne div. Steuergeräte & Co können, gibt es auch in jedem diverse Geräusche, vom Pfeiffen bis zum Klappern ... nach der sogenannten Busruhe sollte aber Schluss sein.


    Einfach mal die gleichen Prozeduren in einem baugleichen Fahrzeug durchführen ... und dann ggf. den fMh damit konfrontieren.


    Mein MX-5 hat auch div. Geräusche, aber die hör bzw. die stören mich nicht .... entweder sitz ich nicht drin :m0019: ... oder das Dach ist auf : m0013::m0022:

    1. 2020er MX-5 ND ST G132 Sel +iAS (2017er MX-5 ND RF G160 SP+SL)
    2. 2020er CX-30 DM G150 Sel +Design +iAS


    „Taktlosigkeit ist der Entschluss, etwas zu sagen, was alle denken.“ [Oscar Wilde]
    „Allgemein ist die Hast, weil jeder auf der Flucht vor sich selbst ist.“ [Friedrich Nietzsche]

  • Als ich probegefahren bin wäre mir sowas auch nicht aufgefallen. Gekauft habe ich dann einen anderen wagen vom händler der schon gebraucht war. Anfangs war kein piepen da zu 100%. Das ist erst seit kurzem!