Gasannahme Model G 2L. Hybrid verspätet

  • Mazda CX 30 G Midhybrid, Schaltung


    Hallo zusammen,


    es kommt des Öfteren vor, dass der Motor, nach einem Gangwechsel, beim betätigen des Gaspedals, erst mit Verzögerung beschleunigt. Das passiert auch, wenn ich etwas untertourig fahre. Das heisst z. B., ich fahre 160 km/h im 6 Gang und die Geschwindigkeit verlangsamt sich aus verkehrsbedingten Gründen auf 120 km/h. Wenn ich jetzt wieder auf das Gaspedal trete passiert nichts. Ich muss das Gaspedal mehrmals betätigen bevor der Motor wieder Gas annimmt. Das passiert auch bei kleineren Gängen. In der Graphik des aktuellen Betriebszustandes auf dem Display sind, soweit ich sehen kann, Zylinder abgeschaltet. Teilweise auch alle 4 Zylinder. Werden die nicht rechtzeitig aktiviert? Mein Mazdahändler erzählt mir jedesmal, nur der 180 PS Motor hätte Problem mit dem Motor gehabt. Diese seien inzwischen behoben. Dieser Motor interessiert mich natürlich wenig.


    Für einen Kommentar wäre ich Dankbar

    herby01

    Mazda CX 30 SKYAKTIV G Selection, 122 PS, 2 Liter Mildhybrid, Handschaltung, Anhängerkupplung

  • Verstehe ich das richtig, dass du das Gaspedal "pumpen" musst, damit er Gas annimmt?

    Das wäre dann ein echtes Sicherheitsrisiko, da es dich der Möglichkeit beraubt, einer Gefahrensituation durch Beschleunigen auszuweichen - z.b. wenn jemand unerwartet vor dir auf die Landstraße auffährt und du beim Ausweichmanöver beschleunigen musst, weil sich Gegenverkehr nähert.


    Da es sich anhört, als ob das Problem reproduzierbar wäre, würde ich damit sofort zur Werkstatt und es ggf. dem Meister persönlich vorführen.

    Ja, der G hat eine Zylinderabschaltung und ja, im Schubbetrieb schaltet er auch alle Zylinder ab, da kein Sprit eingespritzt wird.

    Aber da der Motor selbst im Leerlauf 13 Umdrehungen pro Sekunde macht, darf es nur Millisekunden dauern, bis die Zylinder wieder aktiviert werden.

    Mazda CX-30 L SKYACTIV-X 2.0 M Hybrid 6AG AL-SELECTION BOS DES-P ACT-P LED als FWD auf 7x17" mit 215/60R17 Michelin CrossClimate+ 100V XL

  • herby01, welchen Motor fährst Du denn? Vielleicht kannst Du das ja auch in der Signatur angeben, dann weiß man auch bei anderen Problemen, womit man es zu tun hat.

    Mazda CX-30 G 150, magmarot, Handschaltung, Selection, Design-Paket

  • MHH

    Ja natürlich, ich glaube auch, dass es ein Sicherheitsrisiko ist. Leider passiert das nicht immer, nur ab und zu.

    Nordharzer

    Mazda CX 30 SKYAKTIV G Selection, 122 PS, 2 Liter Mildhybrid, Handschaltung

    Mazda CX 30 SKYAKTIV G Selection, 122 PS, 2 Liter Mildhybrid, Handschaltung, Anhängerkupplung

  • Ich habe zwar den G150, aber unterhalb von 4000 Umdrehungen sollten beide ja gleich reagieren, also bei meinem ist das nicht so. Ich sehe das auch als sicherheitsrelevant an: Auf zum fMH.

    Mazda CX-30 G 150, magmarot, Handschaltung, Selection, Design-Paket

  • Ja, der G hat eine Zylinderabschaltung und ja, im Schubbetrieb schaltet er auch alle Zylinder ab, da kein Sprit eingespritzt wird.

    Zylinderabschaltung aller 4 Zylinder :?: Davon habe ich noch nie etwas gelesen :!: Dazu hätte ich gerne eine Quellenangabe.

    Mazda CX-30 L SKYACTIV-G 2.0 150PS M Hybrid FWD 6GS AL-SELECTION Magmarot Smart Cargo, Anschluss-Garantie 60 Monate

    215/65 R16 98H Bridgestone Turanza T005A

    Bestellung: 03.02.2020, Produktion: 25.02.2020, ab TUXPAN: 22.03.2020, an Antwerpen: 25.04.2020, Übergabe: 19.06.2020 :love:

    Verbrauch:

  • Man sieht es in der Anzeige im Connect. Ob die Bezeichnung "Zylinderabschaltung" jetzt korrekt ist, weiß ich nicht. Fakt ist, dass es quasi so dargestellt wird.

    Mazda CX-30 G 150, magmarot, Handschaltung, Selection, Design-Paket

  • Auszug aus der CX-30 Pressemappe:


    Zylinderabschaltung

    Zur Verringerung des Kraftstoffverbrauchs wird die Anzahl der befeuerten Zylinder des 2,0-Liter Skyactiv-G Benziners so oft wie möglich verkleinert: Je nach Fahrsituation wechselt das Triebwerk automatisch zwischen Zweizylinder- und Vierzylinder-Betrieb. Bei geringer Last, etwa beim Dahinglei-ten mit konstanter Geschwindigkeit, werden die Zylinder 1 und 4 abgeschaltet, was die im Teillastbereich vorhandenen Pumpverluste reduziert. Dadurch verringert sich der Kraftstoffverbrauch. Eine präzise Steuerung von Luftansaugvolumen, Einspritzung und Zündzeitpunkt sorgt für einen gleichmäßigen Übergang zwischen den Betriebsarten, der das Fahrgefühl nicht beeinflusst.

    Mazda CX-30 L SKYACTIV-G 2.0 150PS M Hybrid FWD 6GS AL-SELECTION Magmarot Smart Cargo, Anschluss-Garantie 60 Monate

    215/65 R16 98H Bridgestone Turanza T005A

    Bestellung: 03.02.2020, Produktion: 25.02.2020, ab TUXPAN: 22.03.2020, an Antwerpen: 25.04.2020, Übergabe: 19.06.2020 :love:

    Verbrauch:

  • Leute, es gibt nur die Abschaltung der 2 Zylinder. Die Abschaltung von 4 Zylindern nennt sich iStop und funzt nur im Stand.:P Das andere ist die normale Schubabschaltung, die hat jedes Auto, da wird dann unter Momentanverbrauch 0,0l angezeigt.

    Da es sich um einen Saugmotor handelt muß man auch mal runterschalten und darf nicht erwarten das er so mir nichts dir nichts mal eben von unten raus brachial beschleunigt.;)

    Gruß Axel


    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.


    CX3-Sportsline; D105 FWD; Cyanitblau Metallic; 6Gang-Schaltgetriebe; Technikpaket; Navi; MAL; Spiegelmodul; read Whatsapp; 2 Jahre Anschlußgarantie; 2CAN on Board.


    7. Bundesweites CX3/CX30-Treffen in Heimbuchenthal vom 02.07.2021 - 04.07.2021

  • Ist doch ok, schalte beim Fahren mal das Connect in die Anzeige, wo die Zylinderabschaltung angezeigt wird. Du wirst sehen, dass im Schubbetrieb, alle Zylinder als abgeschaltet angezeigt werden.

    Mazda CX-30 G 150, magmarot, Handschaltung, Selection, Design-Paket

  • Die Connect Anzeige habe ich natürlich an. Das man beim Autofahren auch runterschalten muss ist mir bekannt. Ich bin jahrzehntelang, auch geschäftlich und mit Mietwagen, immer wieder quer durch Deutschland zu Kunden gefahren. Ein Auto das nicht beschleunigt wenn man auf das Gas drückt, wenn auch nur wenig, hatte ich noch nicht.


    Ich sollte noch sagen, dass ich die sehr teure Anhängerkupplung von Mazda verbaut habe.

    Ich habe absichtlich die Anhängerkupplung von Mazda genommen, falls es Probleme mit der Elektronik gibt. Ob das Problem seit der verbauten Anhängerkupplung auftritt, kann ich im Nachhinein nicht sagen. Ich habe das Auto im Dezember mit 250 km gekauft und ein paar Wochen später die Anhängerkupplung bekommen.


    Ich denke, dass ist ein Problem das nur ich habe. Ich danke Euch für die teils sehr detaillierten Beiträge. Ich werde das Problem nochmals bei meinem Mazda Händler ansprechen.

    Mazda CX 30 SKYAKTIV G Selection, 122 PS, 2 Liter Mildhybrid, Handschaltung, Anhängerkupplung