Verknüpfung Klima <-> Sitzheizung <-> Lenkradheizung

  • Man kann ja laut Handbuch die Sitzheizung und Lenkradheizung mit der Klimaanlage verknüpfen. Dann soll sich die Sitz- und Lenkradheizung automatisch je nach Temperatur einschalten (siehe unten). Ich bin keine Frostbeule. Deshalb habe ich noch nie diese beiden Heizungen benutzt. Aber die letzten 2 Tage habe ich das eben verknüpft, aber kann nicht feststellen, dass die sich einschalten. Höchstens gaaanz schwach. Schalte ich die Lenkradheizung manuell ein, wird die schnell ganz warm.


    Verstehe ich das Ganze falsch und man muss die Heizung manuell einschalten, und dann wird je nach Temperatur alles von der Klimaanlage geregelt? Oder habe ich nur Hornhaut auf den Fingern und am Arsch und realisiere nicht, dass die Heizungen AUTOMATISCH angehen? Wahrscheinlich wird dem so sein und das wird dezent geregelt. Vielleicht wird das bei Minus 10 Grad mehr reinhauen, also eher einen Flash auslösen.


    Wie ist das bei euch? Merkt ihr, wenn ihr das verknüpft, sofort?



    Hier noch die Auszüge dazu aus dem Handbuch:


    123.jpg


    456_2020-02-08 23.03.41.jpg

    234 2020-02-08 23.05.05.jpg

    CX-30 X - Magma Rot - AG - FWD - Selection - i-Activsense - Design - Leder schw - 18" Hochglanz - Michelin Crossclimate SUV

  • Als ich diese Funktion noch aktiviert hatte, hatte ich das Gefühl, dass die "Intensität" (sprich: Heizleistung) von Muschi-Toaster und Lenkradheizung von der Aussentemperatur abhängt. Unser cx30 steht im Freien.

    Hab die Funktion aber deaktiviert (bei Kurzstreckenbetrieb).

  • Ich hatte es verknüpft aber auch das Gefühl, das es zu spät anspricht. Bin ein echter Mann, will heißen: Sitzheizung läuft auf 220°C. Stufe 1 oder 2 sind für Warmduscher ;)

    Nee, im Ernst, hab es echt gerne warm und bei der verknüpften Steuerung hatte ich keine Geduld ob es jetzt geht oder nicht. Bis dahin wäre ich erfroren. Hatte gehofft bei kaltem Motor und unter 10°C geht automatisch beides an, Lenkradheizung aber definitiv nicht. Finde ich schlecht programmiert

    CX-30 Skyactive X FWD Automatik Leder Bose Design-Paket

  • keine Bratpfanne? :-)

    ehemals: Smart4Two, weiß mit Anhängerkupplung, leider zu klein geworden...

    bestellt am 21.09.19: CX-30 122PS, Automatik, Selection, pur-weiß, iActivSense, AHK

    Abholung am 24.01.2020 beim Händler.

  • Das würde ich lassen . Die Lenkradheizung wird schnell sehr warm. Das wir mit der Zeit sicher ungemütlich an den Händen. Diese vermeintliche Kombination wird in der Praxis wohl schnell wieder aufgehoben.

    CX-30, Selection, 6-Gang, Silber, X-Motor, 180PS/2l Hubraum, Seit 12.12.2019, Nokian-WR, GPS-Scan, Carport-Wg, 100km- Pendler

  • funktioniert gut die Sitz und Lenkradheizung geht bei kaltem Auto mitansehen.Wenn die gewünschte Temperatur erreicht ist geht sie aus.Sie ist aber nicht so intensiv wie manuell eingestellt für mich gut.

    Seit 1.2020 , Rot ist er.MAZDA CX30, 122 PS, Handschalter,Selection, I-Active-Sense-Paket, Design-Paket

  • funktioniert gut die Sitz und Lenkradheizung geht bei kaltem Auto mitansehen.Wenn die gewünschte Temperatur erreicht ist geht sie aus.Sie ist aber nicht so intensiv wie manuell eingestellt für mich gut.

    Bei Verknüpfung kommt die Lenkradheizung auch mit "Zwischenstufen"?


    Nicht nur Aus oder volle Lautstärke? Wäre ja einen Versuch wert.


    Kann ich dann trotzdem per Tasterbedienung den Kochvorgang vorher abbrechen oder sind die Tasten dann tot?

    Gaspedalstreichler


    CX30 X 2.0 180PS M Hybrid FWD 6GS SEL BOS DES ACT Jet Black (Onyxschwarz)

  • Es funktioniert genau wie im Handbuch beschrieben .Die Lenkradheizung mit der eingestellten Stärke. Sitzheizung nach Umgebungstemperatur.Wenn die Umgebungstemperatur erreicht ist gehen beide aus. Und für mich geht es in Ordnung.

    Seit 1.2020 , Rot ist er.MAZDA CX30, 122 PS, Handschalter,Selection, I-Active-Sense-Paket, Design-Paket

  • Hatte gehofft bei kaltem Motor und unter 10°C geht automatisch beides an, Lenkradheizung aber definitiv nicht

    Das habe ich eben auch erwartet. Ich will doch nicht 10 km lang frieren bis sich mal ganz langsam was tut. Also ich hab immer wieder mit der Hand gefühlt ob die Sitze warm sind. Ich war mir nie sicher ob die nun durch die Körpertemperatur erwärmt wurden oder ob sie gaaaanz leicht wärmen.

    Es funktioniert genau wie im Handbuch beschrieben .Die Lenkradheizung mit der eingestellten Stärke. Sitzheizung nach Umgebungstemperatur.

    Also muss man sie doch manuell einschalten, und sie regelt dann halt die Temperatur? Das ist ja meine Frage.

    CX-30 X - Magma Rot - AG - FWD - Selection - i-Activsense - Design - Leder schw - 18" Hochglanz - Michelin Crossclimate SUV

  • ist denn sonst die Kontrollleuchte im Taster an? Wenn nicht, dann auch keine Heizung;)

    Gruß Axel


    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.


    CX3-Sportsline; D105 FWD; Cyanitblau Metallic; 6Gang-Schaltgetriebe; Technikpaket; Navi; MAL; Spiegelmodul; read Whatsapp; 2 Jahre Anschlußgarantie; 2CAN on Board.