Sitzbelegung

  • Hallo Freunde des Forums

    Weiß jetzt nicht so recht ob das Thema schon mal da war?

    Kann man die Sitzbelegung für die hinteren Sitze deaktivieren? Es nervt mich wenn ich dauernd die Gurte einstöpseln muss um eine Tasche, oder den Katzenkorb zu transportieren.

    Danke

    CX 30 Skyactiv X Selektion, Automatik, Design- Paket, Aktiv sense- Paket, Diamantsilber

    seit 07.02.2020 ;)

  • Die Bedienungsanleitung spricht auch nur allgemein von schweren Gegenständen, die die Warnung auslösen können. Bei mir lag wahrscheinlich auch noch nie sowas schweres auf der Rückbank.

    Mazda CX-30 G 150, magmarot, Handschaltung, Selection, Design-Paket

  • Es gibt beim großen Fluss so Dummys, die Du ins Gurtschloss stecken kannst. Suche mal nach "Gurtalarm". Ob das legal ist, steht auf einem anderen Blatt.

    Mazda CX-30 SKYACTIV-G-122 2.0 M-Hybrid 6-Gang-Handschaltung AL-SELECTION ACT-P / Mitternachtsblau

    Bestellt 02.11.19 / Produktion 20.12.19 / ab Hiroshima 25.12.19 / an Antwerpen 29.01.20 / beim Händler 20.02.20 / Zulassung 27.02.20

  • da kann er auch den normale Gurt hinten einstecken, das wäre egal.;)

    Gruß Axel


    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.


    CX3-Sportsline; D105 FWD; Cyanitblau Metallic; 6Gang-Schaltgetriebe; Technikpaket; Navi; MAL; Spiegelmodul; read Whatsapp; 2 Jahre Anschlußgarantie; 2CAN on Board.


    7. Bundesweites CX3/CX30-Treffen in Heimbuchenthal vom 02.07.2021 - 04.07.2021

  • Wasserkasten ohne pipen

    Glaube Euch ja. Bei mir ist das leider nicht so. Brauche nur den Katzenkorb drauf zu stellen ( Beide Katzen wiegen zusammen 8 Kg.) geht das Gemeckere schon los. Meine Enkelin sitzt hinten und stellt ihre Schultasche neben sich da geht es auch schon los. Also: kann man das wohl nicht deaktivieren? Ist natürlich schön blöd, aber wohl nicht zu ändern.

    CX 30 Skyactiv X Selektion, Automatik, Design- Paket, Aktiv sense- Paket, Diamantsilber

    seit 07.02.2020 ;)

  • Sowas kann man in der Regel aus rein gesetzlichen Gründen nicht abstellen.

    Deine Fälle mögen plausibel sein, aber wenn man die Warntöne deaktivieren könnte, könnte man diese Funktion auch missbrauchen.

    Da hilft leider bei schwereren Gegenständern nur: Anschnallen oder den Koffer- bzw. Fußraum nutzen.

    Mazda CX-30 L SKYACTIV-X 2.0 M Hybrid 6AG AL-SELECTION BOS DES-P ACT-P LED als FWD auf 7x17" mit 215/60R17 Michelin CrossClimate+ 100V XL

  • Das ist eben Sicherheit.

    Bei mir ist das nicht ganz so,denn ich habe schon öffters eine Tasche hinten auf die Sitze gestellt,es kam kein Warnton.


    Gruß

    :thumbup::whistling:CX30 Skyactiv X 180 PS AT Design-Paket,Aktivsense- Paket. Onyxschwarz Metallic Einstiegsleisten und Pedalen Chrom,hergestellt 03.03.2020 zugelassen 16.06.2020

  • Sowas kann man in der Regel aus rein gesetzlichen Gründen nicht abstellen.

    Wer erzählt Euch bloß immer solche Sachen ?


    Das steht nirgendwo, weder in der Straßenverkehrsordnung noch in der Straßenverkehrszulassungsordnung.


    Die Gurtlaschen einstecken ist auch nicht verboten wenn keiner den Sitzplatz belegt.

    Nur wenn der Sitz von einer Person belegt ist muss der Gurt auch angelegt werden.

  • Teilweise erzählen die Händler diesen Mist, beim Qashqai war die automatische Türschließe weggefallen, vom Händler hieß es, das sei wegen einer EU-Regelung so. War aber totaler Schwachsinn.

    Mazda CX-30 G 150, magmarot, Handschaltung, Selection, Design-Paket

  • Wie meckert die Sitzbelegung denn? Versteh ich n icht ganz. Ich hab ja hinten einen Hundekennel drin und manchmal natürlich da auch auch den Hund drin. Ich hab da nie was bemerkt, und hab grad mal nachgeschaut. Da stecken keine Gurte in den Schnallen. Da meckert auch nichts.


    Also bei mir leuchten nur die Zeichen rot. Aber egal ob was drauf steht oder ob der Sitz leer ist.

    CX-30 X - Magma Rot - AG - FWD - Selection - i-Activsense - Design - Leder schw - 18" Hochglanz - Michelin Crossclimate SUV