• Hallo zusammen,

    Ich haben meinen CX-30 jetzt seit 5 Monaten. Heute hatte ich einmal kurz die Möglichkeit, den Wagen auf der Autobahn kurz mit Vollgas auszufahren. Mir ist dabei folgendes aufgefallen: man drückt das Gaspedal ziemlich weit durch, kommt dann aber gegen einen „Widerstand“. Bei etwas festerem treten, kann man den Widerstand überwinden und das Gaspedal lässt sich gefühlt weitere 2 cm durchdrücken. Ist das normal und bei euch auch so??? Ist mir bei keinem Auto davor aufgefallen. Geht übrigens auch im Stand, ihr müsst dazu nicht extra auf die Autobahn ;)

    seit 28.08.2020: Mazda CX-30, SKYACTIV-X 2.0 M Hybrid, Schaltgetriebe, Design-Paket, Bose Soundsystem, i-Activesense, 18" Sommerreifen Toyo auf Original Mazda Felge, 18“ Winterreifen Kleber HP3 auf Diewe Inferno, AHK.

  • Ohne es bisher getestet zu haben, bin bei 4500km mit vorwiegend Kurzstrecken aufgrund Corona würde ich- im Vergleich zu unserem Zweitwagen behaupten dass er beim durchtreten in den Sportmodus wechselt...

    CX30 X180 Selection, Magma-Rot, Automatik, I-ActivSens, Designpaket, 18Zoll, Leder, AHK, bestellt 27.02.20 :) übernommen am 21.8.20:love::love:

  • Google Übersetzer - englische Originalversion unten: (kein deutscher Muttersprachler)

    Wenn Sie das Tempolimit einstellen und das Gaspedal auf das "Limit" drücken, fährt das Auto nur auf die voreingestellte Geschwindigkeit.

    Wenn Sie jedoch weitere 2 cm (durch den Widerstand) drücken, beschleunigt das Auto über das eingestellte Tempolimit.



    english version:

    If you set speed limit and push accelerator to the "limit" the car will only go to the preset speed.

    But if you push another 2cm (through resistance) the car will accelerate over prset speed limit.

  • Das ist normal, bei Automatik schaltet das Getriebe bei Überwindung des Widerstandes 2 Gänge zurück.

    MAZDA CX30, 122 PS, Selection, I-Active-Sense-Paket, Design-Paket, BOSE, Satinweiß. Allwetterreifen MICHELIN.

  • Danke für eure schnellen und kompetenten Antworten! Jetzt bin ich beruhigter

    seit 28.08.2020: Mazda CX-30, SKYACTIV-X 2.0 M Hybrid, Schaltgetriebe, Design-Paket, Bose Soundsystem, i-Activesense, 18" Sommerreifen Toyo auf Original Mazda Felge, 18“ Winterreifen Kleber HP3 auf Diewe Inferno, AHK.

  • Das mit dem Gaspedal habe ich bei allen Automarken die ich hatte auch bemerkt.

    :thumbup::whistling:CX30 Skyactiv X 180 PS AT Design-Paket,Aktivsense- Paket. Onyxschwarz Metallic Einstiegsleisten und Pedalen Chrom,Gurtpolster Pedalbox hergestellt 03.03.2020 zugelassen 16.06.2020

    Einmal editiert, zuletzt von Karat ()

  • Also ich habe nen CX5 (aktuell noch) mit 150 PS. Und wenn ich ne Autobahneinfahrt fahre und vor mir ein Brummi und weit hinten sind Lichter erkennbar dann kann ich nur überholen wenn ich über den Widerstand trete, sonst gibts gleich Lichthupen haha